Barbara Innecken - zur Person

  • Lehrerin und Sprachheilpädagogin
    mit langjähriger Erfahrung im Schuldienst an Grund- und Hauptschulen sowie an Förder- und Sprachheilschulen.

  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
    mit eigener Praxis für Sprach- und Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) seit 1994 in Tutzing. Arbeitsschwerpunkte: Systemische Aufstellungsarbeit im Einzel- und Gruppensetting, Traumatherapie, Kinesiologie.  Aus- u. Weiterbildungen: Angewandte Kinesiologie (Brain-Gym Instructor, Touch for Health Instructor, 3 in 1, Neuro-Meridiankinästhetik) - Psychokinesiologie nach Dietrich Klinghardt (Psychokinesiologie-Therapeutin) - Familien-Stellen und NLP (Ilse Kutschera und Helmut Eichenmüller) - Neuro-Imaginatives Gestalten (NIG) nach Eva Madelung - Traumatherapie nach Peter Levine (Zertifizierte Traumatherapeutin Somatic Experiencing).

  • Anerkannte Systemaufstellerin und Lehrtherapeutin für Systemaufstellungen (DGfS) 
    mit langjähriger Erfahrung in der Leitung von Aufstellungs-Seminaren für Einzelne, Paare und Eltern.

  • Gründerin und Leitung des NIG Instituts
    Vertretung des von Dr. Eva Madelung entwickelten Neuro-Imaginativen Gestaltens (NIG), Konzeption der Weiterbildung NIG Practitioner. Weiterentwicklung des NIG für die Anwendung in der Pädagogik. Als NIG Dozentin in der Weiterbildung von Therapeuten, Beratern, Coaches und Pädagogen im In- und Ausland tätig. www.nig-institut.de

  • Mitgliedschaften 
    Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS), deren 1.Vorsitzende 2010-2014 -  International Systemic Constellations Association (ISCA) - Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie

  • Referentin 
    auf internationalen und nationalen Kongressen und Tagungen.

Veröffentlichungen

  • Weil ich euch beide liebe - systemische Pädagogik für Eltern, Erzieher und Lehrer, Tredition Verlag 2015
  • Kinesiologie - Kinder finden ihr Gleichgewicht, Don Bosco Verlag 2014
  • Eva Madelung u. Barbara Innecken: Im Bilde sein - vom kreativen Umgang mit Aufstellungen in Einzeltherapie, Beratung, Gruppen und Selbsthilfe, Carl-Auer-Systeme Verlag 2015, 4.Auflage. Übersetzt ins Englische, Spanische und Chinesische.
  • Beiträge in Sammelbänden und Fachzeitschriften.